Flexdesign Photo-Voltaik-Paneele

Photovoltaik, also das erzeugen von Strom durch Licht, ist in unserer Zeit unverzichtbar geworden. Durch die stetige Weiterentwicklung und im verhältnismäßig kostengünstige Produktion ist diese Technik mittlerweile für jedermann bezahlbar.

Durch die Symbiose mit unseren PET-Hartschaumplatten ist es möglich, nicht zuletzt aufgrund des geringen Gewichts, Module auch auf Flachdächer oder Fassaden zu verkleben. Im Anschluss erhalten Sie einen kleinen Überblick über die technischen Daten unserer Module.

Technische Daten

Flex-Powermodul
(PV-Paneele für Hallen- oder Flachdächer)

PV-Paneele Hallen- / Flachdach
Material: PV-Glaspaneele / PET-HARTSCHAUM
Materialstärke: 25mm (gesamt)
Maße (je Paneele): 170 x 200 cm
Leistung: 660 Watt / 40V
Brennbarkeit: nicht brennbar Klasse A2 – s1, d0
(DIN 4102-1 bzw. EN13501-1)
Flächengewicht: ca. 12kg/m²
Eigenschaften: UV-stabil / witterungsbeständig
Anwendung: Verklebung auf Hallen- oder Flachdächern

Flex-Lightmodul
(PV-Paneele für Fassaden und nicht stark belastbare Elemente)

PV-Paneele Hallen- / Flachdach
Material: PV-Glasfolie / PET-HARTSCHAUM
Materialstärke: 22mm (gesamt)
Maße (je Paneele): 200 x 44 cm (max. verpresst 400 x 200 cm)
Leistung: 500 Watt / 108V (bei 400 x 200 cm)
Brennbarkeit: nicht brennbar Klasse A2 – s1, d0
(DIN 4102-1 bzw. EN13501-1)
Flächengewicht: ca. 5kg/m²
Eigenschaften: UV-stabil / witterungsbeständig
Anwendung: Verklebung auf Fassaden o.Ä.
Sie haben Interesse, Fragen oder möchten sonst irgendetwas loswerden?
Nutzen Sie einfach unser Online-Kontaktformular, wir melden uns umgehend zurück!
Zum Kontaktformular »